Goldblattelektroskop


Goldblattelektroskop
(n)
электроскоп с золотыми листками

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Goldblattelektroskop" в других словарях:

  • Kondensātor — (lat.), Vorrichtung zum Ansammeln von Elektrizität, insbes. zu deren Nachweisung und Messung (Kondensationselektroskop), besteht meist aus zwei runden Metallplatten (s. Abbild.), deren eine, die Kollektorplatte, mit einem Elektroskop oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Elektroskop — Elektroskop, Instrument zur Schätzung der Elektrischen Spannung (s. d.). Es beruht auf dem Prinzip der Abstoßung oder Anziehung leicht beweglicher Körperteile durch die freie Elektrizität. Goldblattelektroskop. Ein Holundermarkkügelchen, an einem …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Elektrizität — Elektrizität, die Ursache elektrischer Erscheinungen, hervorgerufen durch einen Spannungszustand, der durch mechanische Reibung (Reibungselektrizität), durch chemische Vorgänge (Berührungselektrizität), durch Temperaturunterschiede… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Elektroskop — Elektroskop, ein Apparat zum Erkennen schwacher elektrischer Ladungen. Das Goldblattelektroskop hat als Hauptbestandteil zwei nebeneinander hängende Streifen aus Blattgold an einem kleinen isolierten Konduktor; geladen divergieren sie, und ihre… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bennet —   [ benɪt],    1) Abraham, britischer Physiker, * 1750, ✝ Worksworth (County Derbyshire) 5. 5. 1799; war Pfarrer und Mitglied der Royal Society; erfand das Goldblattelektroskop (1786) und den »Multiplicator«, eine einfache Influenzmaschine. Er… …   Universal-Lexikon